da wir doch sehr oft auf verschiedenen Hundeausstelungen im In- & Ausland zu finden sind,

finden sie hier einen kleinen Bericht bzw. Ergebnisse / Bilder auch von anderen Gossis die an diesen Ausstellungen teilgenommen haben.

Ebenso auch die Unkosten welche uns durch die Besuche von Veranstaltungen entstehen,

wir nehmen uns noch die Zeit -Kurzurlaub- die Umgebung von den Veranstaltungen kennen zu lernen.

Ausstellungen besuchen wir nicht nur um irgendwelche Voraussetzungen für die Zucht zu erfüllen.

Nein, es macht uns Freude und Spass von fast allen bewundert zu werden.


schönes Ausstellungs-Pfingst-Wochenende in schönen Saarland mit der Anwesenheit von Amara-Bea gekrönt...

übernachtet haben wir sehr gut im Hotel Adam.

hier die Ergebnisse:

24. Mai 2010 Saarbrücken:    nationale Ausstellung Siegerklasse  V1 VDH Anw. CAC BOB

hier ein kleines Video von allen Teilnehmern CAC Saarbrücken 2010

23. Mai 2010 Saarbrücken:   internationale Ausstellung

Siegerklasse / Rüden 

 

V1 VDH Anw. Cacib Res.,

Offene Klasse / Rüden

V1 VDH Anw. Cacib BOB-Rassebester

 

Siegerklasse Hündin

V1 VDH Anw. Cacib Res.,

Offene Klasse / Hündin

V1 VDH Anw. Cacib beste Hündin

Diese Austellung hat 70 € 2 Tage, 2 Übernachtungen 70 €, 15 € Verpflegung Benzin ca. 30.-€  & Handler = ca. 235.-


Miskolc/Ungarn

diese Ausstellung war ca. 100 km von der russischen Grenze entfernt wir waren noch am überlegen einen Abstecher nach Russland zu machen, vielleicht das nächste Mal.

Unkosten Auto -Sprit- ca. 300 €, 2 x Hotel 80 €, 2 x Pension 50 € -für 1 Person-, Verpflegung 40 € plus, Melde- Parkgebühren für 3 Hunde  = ca. 300 €, dazu kommen noch Autobahngebühren ca. 20.- € = 920 Euro

auf dieser Fahrt ging mir ein Licht kaputt so mußten wir noch eine zusätzliche Nacht in dem schönen Ungarn verbringen um dann am nächsten Tag eine Werkstatt zu finden, diese Kosten sind nicht dabei.

dazu kommen noch die Gebühren für einen Handler für die Hunde

4. April Miskolc/Ungarn

Amara-Bea Vorzüglich1 Cacib CAC BOB

Berta Vorzüglich1 Cacib res. CAC

Bonja Vorzüglich1CAC

3. April Miskolc/Ungarn

Amara-Bea Vorzüglich1 Cacib CAC BOB

Berta Vorzüglich1 Cacib res. CAC

Bonja sehr gut


Nürnberg 17.1.2010

obwohl nur ca. 200 km von uns entfernt, haben wir im Hotel gegenüber vom Messgelände übernachtet

Unkosten Auto ca.50 € Hotel 80 € Verpflegung 20 € -für 1 Person- plus Melde- Parkgebühren = ca. 200 €

Bonja habe ich selbst in der Zwischenklasse ausgestellt,

sie bekam eine ganz gute Bewertung !! 

es war Bonja's  2. Ausstellung,  das erste mal wurde sie 2009 in der Jüngstenklasse gezeigt.

Nun wurde sie in der Zwischenklasse mit gerade 15 Monaten mit einem  Vorzüglich 1 VDH-Anw. bewertet.

Herr Erwin Deutscher (A) insgesamt waren

3 Rüden gemeldet, ausgestellt wurden 2 Rüden

5 Hündinnen gemeldet, ausgestellt wurden 5 Hündinnen

mit dieser Bewertung habe ich nach meinem Mißgeschick kurz vor der Ausstellung

-Finger in Schiebetüre meines Autos gebracht - sowieso nicht gerechnet

Bilder gibt es leider keine, da ich aus gesundheitlichen & regnerischen Gründen keine Kamera mitgenommen habe.

Amara-Bea hat Bonja begleitet, Berta & Boniton Chico sind zu Hause bei meinem Mann geblieben.


bei einer Hunde Ausstellung sollte sich der Hund anfassen lassen,

sowie seine Zähne zeigen:

ebenso sich gut stellen bzw. präsentieren

ein gutes Gangwerk zeigen

 um dann auch eine gute Bewertung zu bekommen....

so wie eine von Berta's ersten Bewertungen wo sie Rassebeste wurde

Wenn man seinen Hund schon auf eine Hundeausstellung anmeldet, sollte der Hund & Führer schon einige Grundkenntnise haben -siehe unten-.


Was muss Ihr Hund können?

Um eine harmonische Präsentation Ihres Hundes im Vorführring zu erreichen, soll der Hund im Trab neben Ihnen laufen. Stimmen Sie Ihre Geschwindigkeit auf die des Hundes ab bzw. motivieren Sie Ihren Hund, wenn er nicht flott laufen möchte.

Das geht am besten zuhause beim Üben mit Leckerli oder dem Lieblingsspielzeug. Vermeiden Sie wüste Galoppsprünge, auch wenn sie noch so lustig sind und halten Sie immer Abstand zu allen anderen Hunden.

Achten Sie darauf, dass der Hund innen läuft, der Richter also den Hund gut beobachten kann. Sie vergeben sich überhaupt nichts, wenn Sie den Richter darauf hinweisen, dass Sie das erste Mal ausstellen und er Ihnen sagen soll, wenn Sie etwas besser machen können.

Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner ein Dreieck laufen sollen, möchte der Richter das Laufwerk kontrollieren. Beim Schenkel rechts sieht er den Gang von hinten, bei dem Schenkel oben von der Seite und beim Zurückkehren auf dem linken Schenkel die Ansicht von vorne. 

Die Kontrolle des Gebisses und - bei Rüden - der Hoden muss dem Richter möglich sein. Beste Methode für die Gebisskontrolle: Sie lassen Ihren Hund sitzen, stellen sich mit gegrätschten Beinen in Höhe der Hinterläufe. Beugen Sie sich nach vorne, heben die Lefzen links, rechts und vorne, so dass der Richter alle Zähne kontrollieren kann (siehe Bild unten). 

Stimmen Sie Ihre Kleidung auf den Hund ab. Schwarzer Pudel vor schwarzem Kostüm kommt ganz schlecht zur Geltung!

gefunden bei http://www.vdh-franken.de/

 


gefunden bei:

http://www.tibeter.info/champion/bedingungen.htm

JEDES LAND HAT SEINE BESTIMMUNGEN

ÖSTERREICHISCHER CHAMPION

Österr. Jugendchampion  Der Titel " ÖJCH Österr. Jugendchampion " wird dem Hund zuerkannt, der 3 x auf einer Österr. Ausstellung (mind. mit  CACA Vergabe) unter 2 verschiedenen Richtern JB wurde, bzw. 2 JB und einmal bis zum Alter von 24 Monaten ein CACA in der Zwischen- Offenenklasse errungen hat. Der Titel berechtigt nicht zum Start in der Championklasse.

Österreichischen Champion  (CACA  Anwartschaft) Bei Intern. und Nat. Ausstellungen kann auch die "Anwartschaft auf das Nat. Champ.  CACA vom Richter an den mit V 1 bewerteten Hund sowohl in der Zwischen- Offenen und Championklasse bei Rüden und Hündinnen vergeben werden. Der Titel " Österr. Champion ÖCH" wird dem Hund zuerkannt, der auf 4 Ausstellungen, davon mindestens 2 Internationalen unter 3 verschiedenen Richtern in Österreich das CACA erworben hat. Zwischen der 1. und letzten Zuerkennung muss mindestens ein Jahr liegen. Bestätigte ÖCH müssen in der Championklasse starten. 

 

Internationalen Champion  (CACIB  Anwartschaft ) Bei Intern. Ausstellungen wird auch die "Anwartschaft für das Intern. Championat CACIB " ausgeschrieben. Für die Erlangung des Titels "Intern. Champion CIB " gelten die von der FCI aufgestellten Bedingungen, derzeit 3 Generationen, 4 Anwartschaften in 3 verschiedenen Ländern unter 3 verschiedenen Richtern und mindestens 1 Jahr und 1 Tag dazwischen. 

Das CACIB Reserve kann für den nächsten, mit V 1 oder V 2 bewerteten, überragenden Hund beantrag werden, wenn der Richter überzeugt ist, dass dieser Hund für das CACIB in Betracht käme, wenn der CACIB-Hund nicht anwesend wäre. Dieser nächstfolgende Hund mit CACIB Reserve erhält von der FCI die Anwartschaft zugesprochen wenn der CACIB Hund bereits von der FCI bestätigter Intern. Champion ist oder die Bedingungen nicht erfüllt.

Österreichischer Veteranenchampion: Der Titel "Veteranenbester" kann nur in der Veteranenklasse an den Vorzüglich 1 bewerteten Hund und zwar sowohl an den Rüden als auch Hündin vergeben werden. Der Titel Österr.Veteranenachmpion ist auf Antrag des Eigentümers, vom ÖKV dem Hund zuerkannt, der 3 Mal bei einer österr. Ausstellung auf der mindestens das CACA vergeben wird mit der höchsten Bewertung, Sieger seiner Klasse wurde. Der Titel Österr.Veteranenchampion berechtigt nicht zur Meldung in der Championklasse. (ÖKV Ausstellungsordnung)

UNGARISCHER CHAMPION (HCH)

Hungária  Jugendchampion  3  HPJ oder Junger Klubsieger-Titel, die der Hund von 9-18 Monaten auf einer vom M.E.O.E. organisierter Ausstellung von 2 verschiedenen Richter erreicht hat. Ein von drei Titel muß auf einer internationalen Ausstellung oder Klubausstellung erreicht werden.

Hungária Champion (HCH) 4 CAC-Titel in Zwischen-, Offener- oder Championklasse von 3 verschiedenen Richter erreicht hat. Der Hund muss 1 von 3 CAC-Titel auf einer internationalen Ausstellung oder Klubausstellung erreichen. Zwischen dem 1. und letzten CAC-Titel muss ein Jahr vergehen.

Grand  Champion: 3 Sieger-Titel (CAC), die der Hund in Ungarn, auf einer vom  M.E.O.E.  organisierten Ausstellung in Championklasse erreicht hat, sowie - nach Erwerbung des Singertitels - auch ein Rassensigertitel in Championklasse. 

Hungária Show Champion (HSCH) Titel:  6 CAC-Titel in Zwischen-, Offener- oder Championklasse, davon 3 CAC-Titel  auf  einer internationalen CACIB-Ausstellung oder Klubausstellung in Ungarn; 3 CAC-Titel auf  einer nationalen CAC-Ausstellung in Ungarn; 1 Jahr und 1 Tag zwischen dem ersten und  letzten CAC-Titel; 3 verschiedene Richter.

Veteran Champion (VCH) Titel:  3 CAC-Titel in Veteranklasse, davon 1 auf einer internationalen CACIB-Ausstellung oder auf 1 nat. Klubausstellung, 2 auf einer nationalen CAC-Ausstellung, 2 verschiedene Richter.

HUNGARIAN KENNELCLUB

TSCHECHISCHER CHAMPION

Tschech. Jugendchampion 3 HPJ 2 verschiedenen Richter bzw. 2 JB und einmal bis zum Alter von 24 Monaten ein CAC in der Zwischen- Offenenklasse. Der Titel berechtigt nicht zum Start in der Championklasse. 
Tschech. Champion: 4 x CAC, davon mindestens 2 x auf der Internationalen Ausstellung, von mindestens 2 Richtern, in 2 Aus- stellungssaisons (Ausstellungssaison = ein Jahr).
Veteran Champion 3 Vorzüglich 1 in Veteranklasse, davon 1 auf einer internationalen Ausstellung, 2 auf einer nationalen Ausstellung, mind. 2 Richter
Danke Fr. Pravoda für diese Informationen

Tibetan Terrier Club von der Tschechischen Republik

SLOWENISCHER CHAMPION

Slow. Jugendchampion  3 HPJ 1 davon muss auf einer intern. Ausstellung, 2 verschiedenen Richter bzw. 2 JB und einmal bis zum Alter von 24 Monaten ein CAC in der Zwischen- Offenenklasse. Der Titel berechtigt nicht zum Start in der Championklasse. 
 
Slowenischer Champion4 CAC-Titel von 4 verschiedenen Richter. Zwischen dem ersten und letzten CAC-Titel muss ein Jahr und 1 Tag  ( 366 Tage ) vergehen. 2 Titeln müssen auf einer internationalen Ausstellung verliehen werden.
 
Veteran Champion 3 Vorzüglich 1 in Veteranklasse, davon 1 auf einer internationalen Ausstellung, 2 auf einer nationalen Ausstellung
Danke Fr. Munda für diese Informationen

SLOWAKISCHER CHAMPION

Slowakischer  Jugendchampion 3 HPJ 1 davon muss auf einer intern. Ausstellung, 2 verschiedenen Richter bzw. 2 JB und einmal bis zum Alter von 24 Monaten ein CAC in der Zwischen- Offenenklasse. Der Titel berechtigt nicht zum Start in der Championklasse. Einer der erforderlichen CAJC kann ersetzt werden durch ein CAC, wenn der Hund diese CAC Anwartschaft bis 24 Monate seiner Lebensalters bekommen hat. Das Slowakische Jugendschönheitschampionat wird auf das Inhaberverlangen bestätigt von Slovenská kynologická jednota, Stefánikova 10, 811 05 Bratislava.
Zu diesem Antrag sollte der Antraggeber Original CAJC Karten, Original Bewertungslisten und Fotokopie der Ahnentafel beilegen. Die Gebühr beträgt Euro 10,-
 

Slowakischer  Champion Man muss 4x CAC erlangen auf Ausstellungen, die unter dem Schutz von dem Slowakischen Kynologenverein (SKJ) stattfinden und wo die CAC vergeben werden.  Die nötige Anzahl der CAC muss mindestens im Laufe von zwei verschiedenen Austellungssaisonen errungen werden, mindestens von 2 verschiedenen Richtern. 1 CAC von den 4 benötigten muss auf einer internationalen Ausstellung (CACIB) erworben werden. 1 Ausstellungsaisson ist von 1. Januar bis zum 31. Dezember. Also man braucht nicht mehr die 366 Tage zwischen den CAC's

3 Reserve CAC können ein CAC ersetzen. 1 CAC aus einer internationalen Hundeausstellung darf nur mit drei Reserve CAC von internationalen Hundeausstellungen ersetzt werden.  Man kann mit drei Reserve CAC nur einen CAC ersetzen.

Slowakischer Grand Champion 
Der Rüde oder Hündin muss bereits den Slowakischen Schönheitschampion zuerkannt haben.
Nach der Bestätigung muss der Rüde/Hündin 3x CAC in der Championklasse erlangen, auf Ausstellungen, die unter dem Schutz des Slowakischen Kynologenvereines (SKJ) stattfinden und CAC vergeben wird. Die erforderlichen CAC müssen mindestens von 2 verschiedenen Richtern vergeben werden.
1 CAC von den 3 benötigten muss auf einer Internationalen Ausstellung (CACIB FCI) erworben werden und weitere CAC auf einer Nationalen oder Spezialklubausstellung unter dem Schutz des Slowakischen Kynologenvereines mit CAC Vergabe.
Das Slowakische Grand Championat wird auf das Inhaberverlangen bestätigt von:
Slovenská kynologická jednota, átefánikova 10, 811 05 Bratislava, Slowakische Republik.
Zu diesem Antrag muss der Antraggeber Original CAC-Karten, Original Bewertungslisten, Kopie der Ahnentafel und Kopie der Bestätigung über das Slowakische Schönheitschampionat beilegen. Gebühr für das Slowakische Grand Championat beträgt 20 EUR

Slowakischer Veteran Champion: Der Rüde/Hündin muss 3x Vorzüglich 1 in der Veteranenklasse erlangen auf Ausstellungen, die unter dem Schutz des Slowakischen Kynologenvereines stattfinden. Die erforderlichen V1 müssen von mindestens 2 verschiedenen Richtern vergeben werden. Eine Bewertung V1 von 3 erforderlichen muss auf einer internationalen Ausstellung (CACIB FCI) erworben werden und weitere V1 auf einer Internationalen, Nationalen oder Spezialklubausstellung unter dem Schutz des Slowakischen Kynologenvereines mit CAC Vergabe.
Die Gebühr für das Slowakische Veteran Championat beträgt 5 EUR.