DNA Nachweis

meine Meinung dazu



Von allen meinen erwachsenen Hunden ist eine Blutprobe in der Datenbank eingelagert. Weil ich nichts zu verbergen habe, was die Korrektheit der Abstammungen meiner Hunde betrifft. Die Kosten pro Hund habe ich gerne gezahlt und für evtl. spätere Abstammungskontrollen der Nachkommen von meinen Hunden stehen diese Blutproben bereit.

Bin dafür, dass vor einem Zuchteinsatz eines Hundes seine Abstammung per Blutentnahme mittels DNA überprüft wird. So gelangen künftig nur Hunde in die Weiterzucht, deren Abstammung erwiesen ist. Denn so manches Papier entspricht nicht dem was dort steht. Solch ein Abstammungsnachweis beläuft sich inkl. Blutentnahme auf ca. 80 Euro. Diese Geld sollte doch jeder gewissenhafte Züchter bereit sein zu zahlen.